DEUTSCHER TGA-AWARD 2022

Der 5. DEUTSCHE TGA-AWARD wird am 19. November 2022 erstmals auf der GET Nord verliehen. Alle zwei Jahre würdigt die Redaktion der Fachzeitschrift Moderne Gebäudetechnik herausragende Planungsleistungen und technologische Innovationen von TGA-Fachplaner:innen, dem Nachwuchs und der herstellenden Industrie für die Gebäudetechnik mit dem DEUTSCHEN TGA-AWARD.

Ausgezeichnet werden herausragende Neubau- und Sanierungsprojekte sowie innovative Konzepte, die neue Standards setzen, weil sie besonders energie- und/oder wassersparend wirken, wirtschaftlich und in jeder Hinsicht nachhaltig arbeiten oder neue Wege in der Digitalisierung beschreiten. „Wir freuen uns, die Preisträger endlich wieder live zu ehren und alle Beteiligten persönlich zu treffen“, sagt Chefredakteurin Silke Schilling. „2020 wurde der TGA-AWARD auf Grund der Corona-Pandemie virtuell verliehen. Wie die Erfahrung zeigt, funktioniert das auch. Den Rahmen, wie ihn eine Messe mit ihrem Fachpublikum bietet, kann es aber nicht ersetzen.“