GET Nord Pressemitteilungen

Michael Arfmann und Danny Elwerem
Gelungener Stabwechsel bei der GET Nord – Danny Enwerem folgt Michael Arfmann als Projektleiter

Nach der erfolgreichen GET Nord 2022 übernimmt Danny Enwerem die Verantwortung als Projektleiter der bundesweit einzigen gemeinsamen Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima. Er setzt damit die Arbeit von Michael Arfmann fort, der nach 45 Jahren bei der Hamburg Messe und Congress in den…

Starke Impulse für die Vernetzung in der Gebäudetechnik | GET Nord 2022 begeistert die gesamte Elektro- und SHK-Branche

Wärmewende, Energieeffizienz, Trinkwasserhygiene: Die GET Nord 2022 zeigte einmal mehr eindrucksvoll, welche aktuellen Themen im Fokus der Gebäudeenergietechnik stehen und welche Lösungen durch die Vernetzung der Gewerke Elektro, Sanitär, Heizung und Klima möglich sind. Die bundesweit einzige…

Next Generation Handwerk: Inspiration und Know-how im Fokus der GET Nord

Der enorme Nachwuchs- und Fachkräftebedarf beschäftigt das Elektrohandwerk und die SHK-Branche gleichermaßen. Jedes junge Talent, das für eine Ausbildung und die anschließende Karriere in einem der beiden zukunftsweisenden Berufsfelder gewonnen ist, leistet nicht nur einen wertvollen Beitrag bei der…

Digital planen, nachhaltig bauen: GET Nord bietet wichtige Impulse für Architekten, TGA-Planung und das Bauhandwerk

Nachhaltiges Bauen ist eine dringende Notwendigkeit. Nach Angaben des Umweltbundesamtes ist der Gebäudesektor mit rund 115 Millionen Tonnen CO2 und etwa 230 Millionen Tonnen Bau- und Abbruchabfällen pro Jahr einer der größten Emittenten von Treibhausgasen und der Hauptmüllverursacher in Deutschland.…

Alles unter Strom: Neues ENERGY Forum auf der GET Nord 2022 zeigt Wege in die elektrifizierte Gesellschaft

Elektrifizierung und Vernetzung gewinnen nicht nur im Alltag zunehmend an Bedeutung, auch im Gebäudebereich bieten sie enormes Potenzial. Neben der Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energiequellen ist die bedarfsgerechte Stromverteilung einer der entscheidenden Faktoren für eine möglichst CO2-freie…

GET Nord_Sanitär_Bildnachweis_Hamburg Messe und Congress_Michael Zapf_Z-024a
Innovationen mit jedem Tropfen: Ressource Wasser auf der GET Nord 2022

Der Dürresommer 2022 mit europaweiter Hitze und Wasserknappheit rückt den nachhaltigeren Umgang mit der Ressource Wasser wieder in den Mittelpunkt. Zudem bringt die neue EU-Trinkwasserrichtlinie, die bis Januar 2023 in nationales Recht umgesetzt werden muss, umfassende Änderungen mit sich, die…

GET Nord und DIvB vereinbaren Kooperation -Ausdruck der zunehmenden Elektrifizierung

Die GET Nord, die bundesweit einzige gemeinsame Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima und führende gebäudetechnische Fachmesse im Norden, erweitert ihr Spektrum um den Brandschutz. Exklusiver Partner für alle Brandschutzthemen der vom 17. bis 19. November in Hamburg stattfindenden…

GET Nord: Clever trifft Smart für mehr Energieeffizienz im Gebäudesektor

Der Gebäudesektor hat einen erheblichen Einfluss auf die deutsche Klimabilanz. 2018 betrugen die CO2-Emissionen in diesem Bereich rund 120 Millionen Tonnen. Dabei ist der Ausstoß von Treibhausgasen aus der Baustoff-Produktion oder der Gewinnung von Strom und Fernwärme für die Gebäudenutzung noch gar…

GET Nord 2022 zeigt breites Lösungsportfolio für die Wärmewende

Die ambitionierten Klimaziele Deutschlands und der EU erfordern eine grundlegende Transformation des Wärmesektors. Dies betrifft sowohl die Heizungstechnik, als auch die eingesetzten Energieträger. Es gilt, den überwiegend veralteten Anlagenbestand technisch und energetisch auf Vordermann zu…

GET Nord mit voller Kraft voraus: Branchenführer und Fachverbände stärken die gemeinsame Messe für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima im Norden

Mit ihrem seit vielen Jahren erfolgreichen Messekonzept der Vernetzung von Elektro, Sanitär, Heizung und Klima ist die GET Nord in der Branche fest etabliert. Dies zeigt auch in diesem Jahr die positive Resonanz der ausstellenden Unternehmen und der Anmeldestand unter den Branchenführern. Über 600…

Es geht voran:

GET Nord bereitet sich auf 2022 vor

GET Nord 2020 ist abgesagt
Schlussbericht GET Nord 2018

10-jähriges Bestehen der GET Nord

Das bundesweit einmalige Messekonzept hat sich als Leistungsschau der vernetzten Haustechnik etabliert

 

Kontakt

Niko Karcher-Jüngling

Pressesprecher GET Nord

Niko Karcher-Jüngling

Anna Kraft

Assistentin, Akkreditierung, Fotos & Videos, Pressefächer

Anna Kraft