Garderobe und Schließfächer

Garderoben und Schließfächer finden Sie im Foyer Eingang Süd, Foyer Eingang Mitte, Foyer Eingang Ost und Foyer Eingang West.

Für die Abgabe von Kleidung und Gepäckstücken bezahlen Sie an der Garderobe jeweils eine Gebühr von 3,50 EUR (Gepäckstücke: 5,50 EUR). Die Bezahlung ist mit Bargeld oder Karte möglich.

Schließfächer gibt es in zwei unterschiedlichen Größen: 27 x 50cm (BxH) bzw. 56 x 50cm (BxH). Die Nutzungsgebühr beträgt 1,00 EUR. Bitte halten Sie dafür bei der Abgabe Kleingeld bereit.

Die Garderoben sind eine Stunde vor Messebeginn bis eine Stunde nach Messeschluss geöffnet. Der Inhalt von Koffern, Taschen und Kleidungsstücken ist nicht versichert. Beachten Sie dazu bitte auch die AGB vor Ort.

WLAN auf dem Messegelände

Mit Ihrem WLAN-fähigen Endgerät können Sie jetzt auf dem Messegelände kostenfrei mobil surfen.

WLAN auf dem Messegelände - Markus Spiske unplash

Informationen für Besucher mit einge­schränkter Mobilität

Alle Informationen für Besucher mit eingeschränkter Mobilität (Parkplätze, WC, Aufzüge,...) finden Sie hier.

Informationen für Besucher mit eingeschränkter Mobilität

Gastronomie

Vom kleinen Snack bis hin zum Geschäftsessen – auf dem Gelände der Hamburg Messe und Congress können Sie sich nach allen Regeln der Kunst kulinarisch verwöhnen lassen.

HMC Gastronomie

Hunde auf dem Messegelände

  • Hunde sind auf dem Messegelände grundsätzlich verboten. Für bestimmte Veranstaltungen kann es Ausnahmen geben, die dann auf der jeweiligen Veranstaltungs-Website kommuniziert werden.
  • Ausgenommen von dem Verbot sind zertifizierte Assistenzhunde gem. Assistenzhundeverordnung.
  • Hunde sind stets anzuleinen.
  • Es gilt die Hamburger Verordnung zur Durchführung des Hundegesetzes.