Mehr als nur eine Fachmesse ...

Die GET Nord, einzige gemeinsame Fachmesse für Elektro, Sanitär, Heizung und Klima im Norden, bietet ihren Besuchern ein informatives Vortragsprogramm*, Workshops und abwechslungsreiche Sonderschauen. Produkte, Trends und Verfahrenstechniken werden anschaulich inszeniert und erlebbar gemacht. Fundierte Informationen, der Austausch mit Experten und wegweisende Konzepte in der technischen Haus- und Gebäudeausstattung runden das Programm ab.

Trends zum Anfassen – Sonderschauen und Aktionen

Informieren, testen, mitmachen: Hier macht es Spaß, sich für die Zukunft zu rüsten.

 

Interessierte Handwerker oder Architekten haben die Möglichkeit sich umfassend über den Einsatz unterschiedlicher Materialien zu informieren. Damit ein anschauliches und praktisches Bild vermittelt wird, gibt es die „lebendige Werkstatt“ mit aktiven Vorführungen.

Mehr über den Marktplatz der Klempnerei

Der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) informiert im Rahmen seiner herstellerneutralen Sonderschau über den Status Quo in die Zukunft moderner Heizsysteme.

Mehr zum BDH-Infopoint

Das über 100 Quadratmeter große, begehbare Modellhaus des ZVEH demonstriert eindrucksvoll die Möglichkeiten intelligent vernetzter Gebäudetechnik.

Mehr zum E-Haus

Auszubildende und angehende Elektroprofis können in der „Werkstattstraße“ ihr Talent unter Beweis stellen.

Mehr zum PowerPark

Auszubildende aus dem SHK – Bereich haben die Chance ihre Fertigkeiten zu testen.

Mehr zum TechnikPark

* Stand: August 2022. Änderungen vorbehalten.