Preisträger GET Nord ArchitekturAward 2018

17.11.2022 - 12 Uhr

Mit dieser Auszeichnung wird der Aussteller gekürt, der mit seinem Konzept des Messeauftritts am besten die Zielgruppe der Architekten anspricht.

Die im Norden einzige gemeinsame Fachmesse für die Elektro-, Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche hat sich zu einem wichtigen Anlaufpunkt für den Informationsaustausch in der Fachwelt etabliert, auch für viele Architekten und Planer. Gerade bei den aktuellen Trends in der Gebäudesystemtechnik, der Energieeffizienz und Gebäudeausstattung ist eine gute Kommunikation zwischen Herstellern und Architekten entscheidend für eine hohe Architekturqualität.

Den Kommunikationsraum also so zu gestalten, dass er den Blickwinkel der Planerinnen und Planer trifft, ist das Ziel der Preisvergabe: Wie gut sprechen die ausstellenden Hersteller die Sprache der Architekten? Welche Strategien der Kommunikation wecken das Interesse von Architekten und überzeugen sie von einem Produkt?

 

Eine hochrangige Jury wählt den Aussteller aus, der durch die gezielte Architektenansprache seines Unternehmens überzeugt.

Den Gewinner erwartet ein exklusives Architekten-Event auf dem eigenen Messestand: Bei der Veranstaltung wird eine hochwertige Medaille sowie eine Urkunde durch die Jury, die Präsidentin der Hamburgischen Architektenkammer, Karin Loosen und die Geschäftsführung der Hamburg Messe verliehen.

Im Anschluss findet ein öffentliches Interview mit einem international renommierten Architekten statt, der zu seiner Architekturauffassung und seiner Rezeption der Produktpräsentation befragt wird.

Gewinner des GET Nord ArchitekturAwards 2018

Geberit Vertriebs GmbH / Keramag - Geberit Gruppe (Halle B7 / Stand 350)

Awardees GET Nord ArchitekturAward 2018